5.22. “Branding” der IDERI note Clientkomponenten

In den Standardeinstellungen zeigen die IDERI note Clientkomponenten das Logo der IDERI GmbH links unten auf jedem Nachrichtenfenster an, das auf dem Desktop des Clients zur Anzeige kommt. Wenn das messenger-ähnliche Aussehen des IDERI note Clients Version 2.2 konfiguriert ist, sieht das Logo aus wie in Abbildung 5.69.

Das IDERI Logo wie es auf dem messenger-ähnlichen Nachrichtenfenster erscheint

Figure 5.69: Das IDERI Logo wie es auf dem messenger-ähnlichen Nachrichtenfenster erscheint

Wenn dagegen das Aussehen des alten Clients aus Version 2.0 konfiguriert ist, oder wenn die darzustellenden Nachrichten zu lang sind, um im messenger-ähnlichen Aussehen vollständig dargestellt zu werden und der Benutzer den Link “Vollständige Nachricht lesen...” betätigt, wird das IDERI Logo in der linken unteren Ecke der dialogboxähnlichen Nachrichtenfenster dargestellt. Das IDERI Logo sieht auf diesen Nachrichtenfenstern aus wie in Abbildung 5.70.

Das IDERI Logo wie es auf dem dialogboxähnlichen Nachrichtenfenster erscheint

Figure 5.70: Das IDERI Logo wie es auf dem dialogboxähnlichen Nachrichtenfenster erscheint

Es ist allerdings möglich, beide Logos mit einem eigenen Logo zu ersetzen (“Branding”). Hierzu müssen lediglich die Dateien logonew.png (für das messenger-ähnliche Ausehen) und logoold.png (für das dialogbox-ähnliche Ausehen), die beide mit der Grösse 0 Bytes im Verzeichnis der IDERI note Clientkomponenten liegen, mit Ihren eigenen Logodateien ersetzt werden.

Hierzu müssen PNG-Dateien verwendet werden, die ungefähr dieselbe Grösse haben sollten wie die Originallogos von ideri. Es kann durchaus ein wenig Experimentieren erforderlich sein um für ein eigenes Logo ein ansprechendes Aussehen auf dem IDERI note Client zu erhalten. Beachten Sie dabei auch, dass Sie die optionalen Transparenzeigenschaften des PNG-Dateiformats zu Ihrem Vorteil einsetzen können. Weiterhin sollte an dieser Stelle erwähnt werden, dass mit den IDERI note Administrationswerkzeugen der IDERI note Client Anpassungsassistent installiert wird, der es gestattet, zur Transformdatei zwei Dateien mit beliebigem Namen als Logodateien hinzuzufügen. Dieser Assistent erzeugt aus diesen Dateien dann eine cab-Datei, die mit der Transform-Datei verwendet werden kann, um diese Logodateien mit dem IDERI note Client MSI-Paket automatisch zu installieren. Weitere Details hierzu sind auf der Online-Hilfeseite der Assistentenseite für die Logoeinstellungen zu finden.